Live Casino: Zuhause für Las Vegas üben

Ein Bild mit Spielkarten, Würfel und Chips!

In diesem Blog Artikel möchte ich dir Tipps geben, wie du das Live Casino im Web für dich nutzen kannst. Du fliegst demnächst nach Las Vegas und möchtest vorab üben! Logg dich im Live Casino ein und trainiere bis zum Umfallen. Das Live Casino ist ideal für alle, die ein Zwischending suchen. Es ist mehr als das normale Online Casino, wo du gegen den Computer spielst, aber dennoch weniger als das richtige Casino, wo du direkt vor dem Dealer sitzt. Wer noch ein wenig Angst vor dem echten Casino hat, kann diese Angst mit dem Live Casino abbauen. Fehler sind menschlich, abgesehen davon verlangt niemand von dir, dass du alles kannst. Es gibt selbst in Las Vegas Menschen die mehr Glück als Verstand haben. Mach dir also keinen Kopf, wenn du nicht wie ein Profi wirkst.


Mein Masterplan, wie du dich am besten im Live Casino zurechtfindest und dabei Geld sparst

Erstens, ernsthaft spielen solltest du nur, wenn du die Regeln beherrscht. Diese lernst du im Vorfeld im Demomodus des Casinos. Ein Live Casino hat in der Regel keinen Thema Modus, weil hier echte Mitarbeiter beschäftigt werden und diese müssen bekanntlich bezahlt werden. Sobald du die Regeln kannst, spielst du ein paar Mal im regulären Online Casino. Danach erst erfolgt ein Umstieg ins Live Casino. Wichtig: Hol dir im Vorfeld einen Casino Bonus für Live Casinos. Manchmal gibt es solche, die auch im Live Dealer Bereich gelten. Nicht alle tun dies, deswegen solltest du unbedingt die Bonusbedingungen im Vorfeld lesen. Viele sind nämlich nur im Spielautomaten Bereich gültig. Einige wenige Casinos verschenken auch Bonusgeld für das Live Casino. Recherchiere ein wenig, bis du den passenden Bonus gefunden hast. Danach steht dem Spielen nichts mehr im Weg.


Gucke im Live Casino zu, bevor du deinen Einsatz machst – Zugucken kostet dich keinen Cent

Zwar kannst du nicht im Demomodus spielen, aber es ist oft möglich, dass du im Live Casino zuguckst. Sprich, du startest ein Spiel und beobachtest die anderen Spieler. Welche Einsätze tätigen diese? Wie reagiert der Dealer? Welche Einsätze sind möglich? Oft lernt man von anderen Menschen, in dem man guckt, was die tun. Es lohnt sich eine Weile zuzugucken. Du könntest du zum Beispiel die eine oder andere Statistik selbst erstellen. Alles ist möglich im Casino. Jedenfalls lernt man nicht nur, in dem man spielt. Learning by doing ist das Geheimnis.


Live Casinos sind fast wie in Las Vegas – spiele die spiel ein englisch, um die Sprache zu verstehen

Die Regeln sollten bekannt sein, schwer tun sich manche mit der Sprache. Es macht Sinn eine Weile ein amerikanisches Roulette zu spielen oder Black Jack in Englisch zu zocken. Dadurch lernst du nach und nach die Sprache und die einzelnen Begriffe auf Englisch. Wer sonst nur das französische Roulette spielt, wird sich mit dem amerikanischen ein wenig schwertun. Die Grundlagen sind sowieso überall das Gleiche. Zuerst sagt er, „Machen Sie Ihren Einsatz“ und dann „Nichts geht mehr“. Brauchst du nicht zu lange, sollte dies kein Problem sein. Tipp: Auf Livespieler.de findest du einige Tipps zum Einstieg.

Menu